Bastelanleitungen für X-Men Gadgets

Wie geil ist das denn? Gerade habe ich die Youtube-Serie “DIY X-Men” von Colin Furze gefunden. Hier zeigt der Brite, wie er sich mutantenhafte Gadgets baut und übernatürlichen Spaß hat.

Wolverine

Making of automatisch ausfahrbare Klauen

Spaß als Wolverine

Pyro:
Making of Flammenwerferhände

Burn Motherfucker!!

Magneto:
Making of Magneto-Schuhe

Lernen auf der Decke zu gehen

Weg frei für Magneto!

Aufruf: iTunes Abo erneuern

Nach langem hin und her Schreiben mit den Apfelleuten und dem kläglichen Scheiter des deutschen Supports, konnte schließlich ein super freundlicher Amerikaner das Problem mit unserem iTunes-Feed lösen.

Für alle unsere treuen Abonnenten über iTunes, iPodcast und ähnlichen iDingsis:
Abonniert Herocast nun unter diesem Link: https://itunes.apple.com/de/podcast/xx/id907587923?l=de
Oder sucht Herocast im Store und abonniert uns neu.

So verpasst ihr auch weiterhin keine neue Folge!

Don’t Drink and Drive – das gilt auch für Superhelden

Die neue Werbekampagne von Volkswagen versinnbildlicht der Gefahr sich unbesiegbar zu fühlen, wenn man dem Alkohol frönt. Der in Costa Rica lebende Fabio Obando schuf eine Bilderreihe, in denen sinnbildlich die unbesiegbaren Superhelden in einem Verkehrsunfall erliegen.

Ehrlich gesagt, habe ich von Wolverine oder Hulk auch nichts anderes erwartet, aber Superman der Suffi?

[metaslider id=358]

Heldenalarm auf Troja Alert

Ein Podcast-Tipp für Fans der antiken Sagen und natürliche auch all jene, die noch welche werden möchten! In Troja Alert erzählt Stefan “Jabbo” Thesing seinem Gesprächspartner Daniel Franz die Geschichten der großen Helden, von Herakles bis Siegfried.

Continue reading

Die “Generation Y” hat ihre Helden gefunden

techno

 

Man sagt ihnen nach, dass sie eine Generation ohne Eigenschaften seien, ohne Plan und ohne eigene Revolution. Keine Demonstrationen, kein tieferer Sinn und keine Ziele. Die Philosophen ihrer Zeit entspringen nicht verstaubten Büchern und ihre Helden feiern sich selbst und haben umso weniger zu sagen: David Guetta, Steve Aoki und Avicii bedienen die sogenannte EDM (=Electronic Dance Music) und bedienen sich unter anderem an der Musik der Generation X, der verheißungsvollen Refrains der greifbaren 1990er, die immer noch in den Ohren ihrer Hörer nachklingen. Der Hitfaktor, der ausgeborgt wird, um die Massen zu betäuben, steht im Vordergrund und das erfrischende Reproduzieren der Postmoderne ist obsolet geworden.

“Happy Shining Party People” – Schlagwörter, die allein oder in Kombination stehen, werden mit Synths, die Partytröten gleichen und militärisch anmutenden Marschbeats ergänzt, ein “Smells like Teen Spirit”-Riff untergemischt und fertig ist die Party.

Der Sound von EDM lädt dich nicht zum Mittanzen ein, sondern schreit dich an, dass du feiern sollst. (Gabs – DJ, Komponist und Sounddesigner)

Hochgepitchte Vocals und hoch erhobene Hände erleben einen zweiten Frühling, alles was tanzbar ist, ist erlaubt, während die Helden sich über der Masse erheben, Sekt in die Menge spritzen und mit Pyroshows und MC’s ihrer Generation einheizen. Die Begeisterung gleicht einem Konzert der Boybands aus den 1990ern, die der Retorte entsprangen wie sie selbst und werden ebenso angebetet und hochstilisiert.

Helden  füllen die Leere, und springen ein, wenn der eigene Mut und der eigene Sinn ein Relikt aus der Vergangenheit ist. Selbst wenn es nur darum geht, stellvertretend für die verlorene Masse Spaß zu haben.

Generation Maybe hat sich im Entweder – oder verrannt (Die Welt)
EDM – Der Anfang vom Ende? (Der Standard)

Podbe

blog2-177x187.podbe Auf der Suche nach neuen Podcasts? Auf Podbe wird man schnell fündig: von kleinen Startern bis hin zu alten Hasen der deutschen Podcastszene. Besonderes Hauptaugenmerk sind die privaten Podcaster, daher sind öffentliche Podcasts ausgeschlossen. Was das Verzeichnis auszeichnet, sind die vielen Infos, die man bereitstellen kann, und der Player, mit welchem sofort rein lauschen kann. Continue reading

Herocast on air

Herocast ist ab jetzt live und interaktiv. Denn die nächsten Folgen kannst du nun auch über Livestream im Player anhören und mit uns währenddessen chatten. Zum Chat kommst du über die kleine Sprechblase im Player oder diesem Direktlink auf unsere Seite bei mixlr. Dort kannst du dich kostenlos anmelden und Fragen stellen oder Kommentare zum Podcast abgeben. Na dann bis zum nächsten Mal, wenn es wieder Zeit für Helden ist.

Märchenhelden. Märchenheldinnen?

märchen

Bald ist es soweit! Am Wochenende starten wir wieder eine Herocast-Session, diesmal mit dem Thema “MärchenheldInnen”. Wir kennen sie ja alle, die Prinzen und Retter in der Not. Und am Ende seufzt die Prinzessin und sie leben glücklich bis ans Lebensende. Oder zumindest bis zum Ende der Geschichte.

Wir wollen nun herausfinden, worin die Faszination der Märchenhelden liegt und ob es auch Märchenheldinnen gibt, die sich nicht nur leidend ihrem Schicksal ergeben. Was uns sicher zu den modernen Verfilmungen aus Hollywood à la Maleficent oder Snow White and the Huntsman führt, wo ganz neue Regeln aufgestellt werden.

Wir freuen uns schon aufs Casten und euer Reinhören!

 Bild: DigitalSpy

Herocast in der BLOGBOX

Tadadaaa: Ab heute ist Herocast – der Blog in der BLOGBOX zu finden!
Was das ist? BLOGBOX ist eine App für iPhone und iPad zum Lesen von Blog-Beiträgen. Mit welchen Beiträgen deine App gefüllt wird, kannst du aus vielen verschiedenen Themenbereichen oder nach Blogs selber auswählen. Also ab jetzt kannst du die aktuellen Beiträge von Herocast noch bequemer und stylisher lesen.
Außerdem kann man mir dort Bonbons schenken, über die ich mich ganz besonders freue.

Klicke auf das Bonbon am Ende des Textes, wenn du den Autor oder die Autorin belohnen willst. Je mehr Bonbon-Klicks ein Beitrag hat, desto mehr wird an ihn ausgeschüttet.
BLOGBOX